Elsässische Folklore

Elsässische Folklore
Immer Sonntags, vom 10. Juli bis zum 11. September, auf den Plätzen im Stadtzentrum

Zahlreiche Orchester und Folkloregruppen unserer Städte und Dörfer laden Sie in ihren schönsten Trachten ein, elsässischen Tanz und Musik zu erleben. Dieses Jahr stehen einige Neuinterpretationen des volkstümlichen Erbes auf dem Programm, wie zum Beispiel durch die Blaskapelle "Humpa Pums", die mit ihren eher unorthodoxen Stücken die Gassen des historischen Viertels beleben.

Elsässische Folklore

Sonntags, 10. Juli bis 11. September (außer 14. August),

  • 10.45 bis 12.00 Uhr auf dem Place Gutenberg
  • 14.00 bis 16.00 Uhr Umzug zwischen dem Place du Marché aux Poissons und der Petite France

Street Heart

Vom 5. Juli bis zum 18. September, auf den Plätzen des Stadtzentrums. Zehn monumentale, mehrere Meter hohe Skulpturen elsässischer Trachtenhauben, wie sie lokale Künstler sehen.  

Siehe auch : traditionnelle Musik