Entête de page

Elsässische Folklore

Elsässische Folklore

1. Juli bis 2. September.

Nutzen Sie den Sommer zum Kennenlernen traditioneller elsässischer Tänze und Musikrichtungen. Heimatorchester und Folkloregruppen aus unseren Dörfern und Städten präsentieren sich bei dieser Gelegenheit in ihren schönsten Gewändern und Trachten. Eine ideale Gelegenheit, das elsässische Kulturerbe authentisch und hautnah zu erleben.

Traditioneller Tanz aus dem Elsass

Jeden Sonntag vom 1. Juli bis 3. September (außer am 12. August) zeigen die Folklore-Gruppen unserer Dörfer und Städte traditionelle elsässische Tänze.

Von 10.45 bis 12.00 Uhr gehen auf dem Place Gutenberg traditionelle Musik, Tanz und Kleidung Hand in Hand.

Traditionelle Musik aus dem Elsass

Die elsässischen Musikgruppen spielen vom 3. Juli bis 31. August (außer 10. und 11. August) immer dienstags, freitags und samstags auf verschiedenen Plätzen der Stadt:

  • Place Gutenberg: dienstags im Juli von 19.00 bis 20.30 Uhr
  • Place des Tripiers: dienstags im August ab 19.00
  • Place Benjamin Zix: freitags von 20.00 bis 21.30 Uhr
  • Place St. Thomas: samstags von 17.00 bis 18.30 Uhr

Besonderer Tipp: Der Folklore-Abschlussabend am Samstag, 1. September ab 19.00 Uhr im Square Louise Weiss!

Programm

  • 1. Juli (Gutenberg): danse
  • 3. Juli (Gutenberg): Original Bloosmusik Pierre Schneider
  • 6. Juli (Benjamin Zix): Orche.re Roger HALM
  • 7. Juli (St Thomas): Perle
  • 8. Juli (Gutenberg): danse
  • 10. Juli (Gutenberg): Orche.re Roger HALM
  • 15. Juli (Gutenberg): danse
  • 20. Juli (Benjamin Zix): Zornwind
  • 21. Juli (St Thomas): Original Bloosmusik Pierre Schneider
  • 22. Juli (Gutenberg): danse
  • 24. Juli (Gutenberg): Argentoratum
  • 27. Juli (Benjamin Zix): Zornwind
  • 29. Juli (Gutenberg): danse
  • 31. Juli (Gutenberg): Original Bloosmusik Pierre Schneider
  • 3. August (Benjamin Zix): Perle
  • 4. August (St Thomas): Orche.re des Seniors de .rasbourg
  • 5. August (Gutenberg): danse
  • 7. August (Tripiers): Joyeux brasseurs
  • 14. August (Tripiers): Argentoratum
  • 17. August (Benjamin Zix): Rhinwagges
  • 18. August (St Thomas): Argentoratum
  • 19. August (Gutenberg): danse
  • 21. August (Tripiers): Joyeux Brasseurs
  • 24. August (Benjamin Zix): Argentoratum
  • 25. August (Gutenberg, von 17.00 bis 18.30 Uhr): Perle
  • 26. August (Gutenberg): danse
  • 27. August (Tripiers): Orche.re des Seniors de .rasbourg
  • 31. August (Benjamin Zix): Rhinwagges
  • 1. September (Louise Weiss): Rhinwagges + danse + Perle
     

Für alle Altersstufen - kostenlos

Folklore